Budo Schule Gürbetal

Seit August 1994 wird in der Budo Schule Gürbetal Judo und Ju-Jitsu (Selbstverteidigung) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten. In abwechslungsreichen Trainings wer­den die verschiedenen Elemente der beiden Budo-Sportarten erlernt, gefestigt und gefördert. Dabei stehen nebst der Förderung von Beweglichkeit, Koordination und Kondition auch die Vermittlung der verschiedenen Budo-Werte (Bescheidenheit, Ehrlichkeit, Ernsthaftigkeit, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Höflichkeit, Mut, Respekt Selbstbeherrschung, Wertschät­zung) im Vordergrund.

  

Der Grundstein für die Budo Schule Gürbetal wurde mit der Miete der Räumlichkeiten an der Gürbestrasse 1A in Toffen gelegt. Die ehemalige Landmaschinenhalle wurde mit vereinten Kräften umgestaltet. Nach einem zweimonatigen Umbau fand im August 1994 die Eröffnung statt. Es entstand ein hel­les, einladendes Trainingslokal (Dojo), das mit einer Mattenfläche von 196 m2 zum trainieren einlädt. Zudem wurden Garderoben mit Duschen sowie ein Badmintonspielfeld erstellt.


Administration - An der Arbeit mit PC und Listen

Administration

Reglement, Prüfungsbestimmungen und weiteres wird dir mit dem Beitritt zur Budo Schule Gürbetal abgegeben.

Leiter - Bild von Jigoro Kano

Leiter

Unsere ausgebildeten Leiter und Leiterinnen sorgen für lehr- und abwechslungsreiche Trainingslektionen.

Standort - Eingang Budo Schule Gürbetal, Toffen

Kontakt / Standort

Du hast die Antwort auf deine Fragen nicht gefunden - bitte melde dich bei uns.